Ankunft auf meiner Insel

Tuesday, August 10, 2010
Ile De Bréhat, Brittany, France
So; nun bin ich also da. Falls ich komische Dinge schreiben sollte, liegt das an der franzoesischen Tastatur.
Der Abschied von den anderen war schon ein bisschen ,erkwuerdig, um nicht zu sagen traurig. Ich war schnell wieder gesund nachde, Jochen mir ein homoeopathisches Mittel gegeben hatte.
Leider ging ,ein Plan von der Anreise an einem Tag nicht so ganz auf. Der Bus hatte so eine Verspaetung; dass ich die letzte Faehre verpqsst habe. Also stand ich alleine dort in einer fre,den Stadt. Schade. Charlotte; die ehemalige FOEJ-lerin, hat ,ir Gott sei dank die Nummer und Adresse eines Freundes von François gegeben, der in Paimpol wohnt, wenn er nicht gerade auf der Farm arbeitet. Nach etlichen Verwirrungen haben wir uns gluecklicherzeise noch gefunden und ich konnte bei ih, uebernachten. Am naechsten Tag sind wir gemeinsam auf die Insel gefahren und heute hatte ich meinen resten richtigen Arbeitstag. Wir haben viel geerntet; zum Beispiel Melonen, Bohnen, Erdbeeren, Radieschen....jetzt zerde ich noch eine schoene Dusche nehmen und dann in mein schoenes Bett schluepfen:)
Other Entries

Photos & Videos

Comments

2020-04-08